Go Back

Spirit 7200

Spirit 7200

Harvesters

Beschreibung

Der Spirit 7200 ergänzt die AVR Spirit-Familie um einen gezogenen, zweireihigen Offset-Kartoffelroder. Im Wesentlichen handelt es sich um eine Weiterentwicklung des Spirit 6200.

Da die chemische Krautvernichtung zunehmend verboten wird und das mechanische Abschlagen des Krauts ein komplexer Vorgang ist, bestand eine der Herausforderungen darin, zu entscheiden, wie mit diesen Bedingungen in einer Krautbandmaschine umzugehen ist. Der Spirit 7200 bietet durch die Integration eines zusätzlichen Krauttrennsystems in Form einer Krautrolle direkt vor dem Längsigelband eine Lösung für dieses Problem. Darüber hinaus sorgt ein Rückführband unter dem Krautband dafür, dass spät „heruntergefallene“ Kartoffeln in der Maschine verbleiben und durch das Krautband fallendes Kraut entfernt wird.

Weitere Vorteile sind die große Bereifung sowie die Möglichkeit der Ausstattung der Maschine mit einer Zwillingsbereifung, einer Igelbandeinheit, einem Bunker und einer Maschinensteuerung (ISOBUS).

Reinigungsmodule

Nach der Aufnahme des Ernteguts erfolgt die erste Siebung durch das 1.650 mm breite, mit hydraulisch angetriebenen Exzenterschüttlern ausgestattete Aufnahmeband. Hinzu kommt die Kombination aus Kraut- und Siebband – da diese so nah beieinander liegen, konnte die Fallhöhe vom Aufnahmeband zum Siebband auf ein Minimum reduziert werden. Am Übergang vom Siebband zum Igelband sorgt eine Krautwalze für eine zusätzliche Krauttrennung. Die Intensität der Krautrolle lässt sich leicht einstellen, indem sie weiter unter das Siebband oder von diesem weg bewegt. Ein kartoffelschonender Übergang ist gewährleistet, da auf die Krautrolle ein weiches Igelband folgt.

Auf dem Längsigelband werden die Kartoffeln durch eine dreifache Abstreifwalze zum Querigelband befördert. Auf Wunsch kann das Querigelband in einem größeren oder kleineren Winkel angebracht werden. Dank der Höhenverstellung vom Verlesetisch aus lässt sich die Reinigungsleistung schnell anpassen.

Für das Querigelband sind verschiedene Module erhältlich:

  • Die einfachste Variante ist ein verkürztes Igelband mit Doppel-Abstreifwalze. Der Verlesetisch mit Platz für sechs Personen verfügt über kein Klutenband. Auch diese Maschine weist eine Gesamtbreite von nur drei Metern auf.
  • Wenn Steine und Kluten getrennt werden sollen, ist ein dreireihiger oder vierreihiger rotierender Fingerkamm für das Querigelband erhältlich. Die Kartoffeln werden zur Endkontrolle fein säuberlich auf dem Verlesetisch verteilt. Steine und Kluten gelangen auf das Klutenband, wo ebenfalls eine Endkontrolle durchgeführt werden kann. Die Steine und Kluten werden dann wieder auf den Boden zurückgeführt oder in einen Steinbunker transportiert. Alternativ ist auch ein Rückführband erhältlich.

Die Kartoffeln werden dann in einen großen Sieben-Tonnen-Bunker befördert. Die hydraulische Biegung im Verlesetisch mit automatischer Steuerung sorgt für eine minimale Fallhöhe in den Bunker.

Weitere Neuheiten am Spirit 7200

AVR Connect

Der 7200 ist der erste zweireihige Roder, der mit der Option AVR Connect ausgestattet werden kann. Damit kann der Benutzer seine Maschinendaten online abfragen.

 

Deichsel

Die Deichsel ist mit einem Rahmen ausgestattet, der alle hydraulischen Vorrichtungen und elektrischen Leitungen zum Schlepper abdeckt.

 

Aufnahme

Der Spirit 7200 ist serienmäßig mit einem Schnellwechsel-Kit ausgestattet. Das bedeutet, dass der Benutzer die Aufnahme in wenigen Minuten wechseln kann, um ein anderes Erntegut zu ernten (z. B. Zwiebeln).

Die Tiefeneinstellung ist als mechanische und optional auch als hydraulische Ausführung erhältlich.

 

Krautband/Siebband

Zwei Reihen mit je drei Krautrückhaltern sorgen dafür, dass die Kartoffeln in der Maschine bleiben. Hier wurde auf einen ausreichenden Abstand zwischen den Krautrückhalterreihen und einen effizienten und robusten Mechanismus zum Hochklappen des Rahmens bei Stauungen geachtet.

Kraut- und Siebband liegen nahe beieinander, sodass die Fallhöhe vom Aufnahmeband zum Siebband begrenzt ist, was auf dem Markt einzigartig ist.

Hinten in der Maschine befindet sich unter dem Krautband ein Rückfuhrband, die ein optimale Wirkung der gesamte Trennlänge gewährleistet.  

 

Verlesetisch

Der Verlesetisch bietet bequem Platz für sechs Personen. Für eine optimale Ergonomie wurde der Tisch so flach wie möglich gestaltet.

Alle mit der Reinigung verbundenen Funktionen an der Rückseite der Maschine lassen sich ganz einfach über eine übersichtliche Tastatur oder mechanische Griffe bedienen.

 

Bunker

Der feste Bunker hat eine Größe von 9,6 m3 bei einer Breite von zwei Metern und kann bis zu sieben Tonnen aufnehmen (vgl. Referenz zu 7200). Option ist auch ein Stoßdämpfer erhältlich – er lässt sich hydraulisch einklappen und oben auf der Maschine transportieren.

 

Reifen

Dank der Wahl hoher Räder (30,5er Felge) läuft der Spirit 7200 äußerst ruhig. Es sind verschiedene Größen erhältlich (teilweise abhängig von der Ausführung):

    • 650/65 R 30,5
    • 850/50 R 30,5

Es sind Zwillings-Erntereifen (380/80 R 38) erhältlich, die vor allem das Überstehen verhindern sollen.

 

Funktionsweise

Die Maschine wird über das ISOBUS-System gesteuert. Dies kann auf Wunsch auf einem Monitor im Schlepper dargestellt werden.

AVR bietet außerdem zwei Display-Typen an: Müller Touch800 und Müller Smart570.

Der 7200 bietet zahlreiche automatische Funktionen, zum Beispiel:

  • die einstellbare Position des rotierenden Fingerkamms
  • die automatische Höhenkorrektur
  • die automatische Staudruckregelung an die Aufnahme
  • die automatische Kontrolle der Biegung im Verlesetisch
  • die automatische Bewegung des Bunkerbodens
  • der Winkel der Igelband
  • das automatische Reihenfolgesystem usw.

Specification item Technische Spezifikationen

Spirit 7200
Reihen 2
Reihenabstand (Zentimeter) 75, 80, 85 oder 90 (ACC nur 75 oder 90)
Abmessungen (L x B x H) 10,69 x 3,30 x 4 (Spirit 7200) | 10,69 x 3,00 x 4 (Spirit 7200-S)
Gewicht (kg) 10250 (Spirit 7200) | 10150 (Spirit 7200-S)
Kapazität (Ton) 7 (Spirit 7200) | 6,5 (Spirit 7200-S)
Max. Fallhöhe (m) 4,25 (Spirit 7200) | 4,20 (Spirit 7200-S)
Benötigte Schlepperleistung (PS) 140
Antrieb Mechanisch (Ausnahme Igelband: hydraulisch)
In der Mitte / seitlich Seitlich
Durchflussrate hydrauliek (bei 180 bar) (L/min) 75
Specification item Stärken

Specification item Grundausrüstung

Specification item Optionen

Medien (3 files)

Harvesters